Laser vs. Tinte

Scannen

Auf dem Weg zur Digitalisierung.

Während früher ein Scanner ein einseitiges Dokument sehr zeitaufwändig lediglich auf einem PC ablegen konnte, bringen heutige Multifunktionskopierer Ihnen, Ihre Digitalisierung in Ihrem Unternehmen voran.
Das heißt, mit Hilfe der großen automatischen Dokumenteneinzüge, die je nach Modell bis zu 200 Originale fassen können, können Sie heute gezielte automatische Workflows erstellen. Dabei können heute Scangeschwindigkeiten von bis zu 300 Seiten pro Minute erreicht werden! Auch die W-LAN – Fähigkeit ermöglicht ein schnelles und unkompliziertes Versenden gescannter Dokumente.

All dies dient der Informationsverteilung in Ihrem Unternehmen, der Archivierung Ihrer alten Aktenbestände oder den Anforderungen Ihrer Geschäftspartner und Behörden.

Dabei ist es modernen Systemen egal wo die gescannten Dokumente abgelegt werden:

  • als Anhang einer Email
  • auf einem Server (SMB/FTP)
  • auf der Festplatte eines PC
  • in der Cloud
  • direkt in eine Anwendung wie CRM oder ERP

Auch die Art der abgelegten Dateien ist einstellbar:

  • von einer einzelseitigen PDF
  • über eine mehrseitige PDF
  • einer Standard PDF/A
  • eine OCR gelesene PDF-Datei
  • oder eine verschlüsselte PDF-Datei

Alles ganz einfach mit einem Multifunktionskopierer

Durch diese automatisierten Workflows helfen Multifunktionskopierer Ihnen Ihre Informationen im Unternehmen zu verteilen und Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern zugänglich zu machen.

Denn eines dürfen Sie nicht vergessen:
Ein reibungsloser Informationsfluss bedeutet für Sie auch immer einen Vorsprung gegenüber Ihrer Konkurrenz!

Lassen Sie uns Ihnen helfen diesen Vorsprung auszubauen und den anderen immer einen Schritt voraus zu sein!

Menü